Unsere Ziele

Die Schüler Union Nordrhein-Westfalen ist eine politische Organisation. Wir nehmen vorwiegend Einfluss auf die Bildungspolitik. Dabei fußt unsere Vorstellung auf einem christlich-sozialem und liberalem Menschenbild verknüpft mit konservativen Werten. Wir möchten die individuellen Bildungschancen der Schüler verbessern.

 

  • Inhaltlich setzen wir uns für den Erhalt des gegliederten Schulsystems ein. Somit möchten wir den Schülern durch eine Differenzierung auf Basis ihrer Leistungsstärke eine individuelle Bildung mit dem Prinzip des „Fordern und Fördern“ ermöglichen. Dabei muss die Flexibilität des Wechsels zwischen den Schulformen des Gymnasiums, der Real- und der Hauptschule gewährt werden.
  •  Der Differenzierungsbereich II ist ein Wahlfach in der Mittelstufe an allen Schulformen, indem sehr unterschiedliche Fächerkombinationen den Schülern zur Wahl stehen. Ziel dieses Faches ist eine Vertiefung der Kenntnisse und eine Interessensorientierung in Hinblick auf die Fachwahl in der Sekundarstufe II oder die Berufswahl. Diesem Fach kommt folglich eine sehr wichtige Bedeutung zu. Gerade aus diesem Grund muss das Angebot landesweit zentral gleich sein. So werden Dopplungen der Lerninhalte vermieden und es entstünde eine bessere Vergleichbarkeit. Darüberhinaus gäbe es keine weiteren Probleme bei Umzügen oder Ähnlichem.
  • Zudem fordern wir eine berufsorientierte Beratung für die Schüler während der Schulzeit, die ihnen einen besseren Einstieg auf Basis ihrer Fähig- und Fertigkeiten ermöglicht. Vereinzelt existieren schon heute sehr gute Konzepte, die weiter ausgereift werden müssen.

  

  • Im Zeitalter der Technologisierung ist eine Einbindung von neuen Medien essentiell. Wir möchten diese als Schüler Union NRW fördern, sofern sie als Inhaltsstütze dienen. Nicht möchten wir eine Einsetzung um jeden Preis, wobei die Medien nicht als Hilfsmittel dienen.

 

  • Im Rahmen unserer benannten konservativen Werte fordern wir die Solidarität an den Schulen zu stärken und sich klar zu demokratischen Werten gegen extermistisches Gedankengut einzusetzen.

Schreibe einen Kommentar